Freund/innen dieses Blogs

paintinggirl, marieblue, Horshid, indian, Larissa, honey27, feel good , PussydeLuxe,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
, Horshid, Larissa, lillyfee38, regengold,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

[property "statistics" is not defined for Site]

Letzte stories

Dolce Vita

Hallo, Ihr Lieben! ich habe mich sehr l... soullady,2010.05.12, 12:250 Kommentare

Guten Morgen Soullady

freut mich wenn dich das Blumenbild erfr... paintinggirl,2010.02.04, 09:44

liebe soullady

ich bin ganz deiner meinung...es wird ze... extrem,2010.02.03, 23:51

Soullady

doch mir geht es auch so und freue mich... paintinggirl,2010.02.03, 20:44

Ich weiß nicht wie'...

Ich weiß nicht wie's euch geht, ab... soullady,2010.02.03, 09:253 Kommentare

Hi schön das du mir...

Hi schön das du mir geschrieben has... regengold,2009.12.23, 21:19

Mahlzeit

Das bild ist sehr schön- auch die a... zuwi,2009.12.22, 12:38

http://media.photobucket....

http://media.photobucket.com/image/Weihn... soullady,2009.12.22, 08:14

Kalender

März 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Mamarosa (Aktualisiert: 24.3., 08:05 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 23.3., 16:42 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 23.3., 16:34 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 23.3., 16:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 23.3., 16:30 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 23.3., 16:30 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 23.3., 16:27 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.3., 16:23 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 20.3., 20:18 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 20.3., 12:07 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 16.3., 22:18 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 16.3., 19:30 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 16.3., 19:19 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 12.3., 15:55 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 8.3., 10:38 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 7.3., 20:41 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 6.3., 18:46 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 4.3., 01:04 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 2.3., 07:35 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
    kersi (Aktualisiert: 27.2., 15:48 Uhr)
    notanymore (Aktualisiert: 18.2., 21:59 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 7.2., 10:22 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 7.2., 09:52 Uhr)
    muttertage (Aktualisiert: 1.2., 12:31 Uhr)
    palmen (Aktualisiert: 29.1., 08:12 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 29.1., 00:11 Uhr)
    apple:-) (Aktualisiert: 26.1., 10:16 Uhr)
    bibi (Aktualisiert: 24.1., 21:31 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.1., 19:29 Uhr)
    Jette (Aktualisiert: 19.1., 11:42 Uhr)
    Sadee (Aktualisiert: 14.1., 19:03 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 14.1., 15:09 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 7.1., 21:19 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 7.1., 21:07 Uhr)
    paintinggi... (Aktualisiert: 7.1., 18:14 Uhr)
    Herr Elfe (Aktualisiert: 3.1., 19:11 Uhr)
    norden73 (Aktualisiert: 3.1., 19:06 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 26.12., 21:32 Uhr)
    claudia69 (Aktualisiert: 24.12., 12:54 Uhr)
    Der Keksbl... (Aktualisiert: 22.12., 19:27 Uhr)
    welle (Aktualisiert: 22.12., 14:32 Uhr)
    matilini (Aktualisiert: 7.12., 21:46 Uhr)
    Ich liebe... (Aktualisiert: 6.12., 19:17 Uhr)
Mittwoch, 12.05.2010, 12:25

Hallo, Ihr Lieben!

ich habe mich sehr lange hier nicht mehr aufgehalten, weil ich beruflich viel unterwegs war und mich mein neues Projekt voll in Anspruch nahm!

Aber: nächste Woche gehts ab nach Italien und darauf freue ich mich schon sehr!!!!

Endlich Meeresluft schnuppern, der italienischen Küche frönen, ein bißchen shoppen, die Seele baumeln lassen, lange Strandspaziergänge - da wird der Kopf wieder klar und aufnahmefähig für Neues!

Ich wünsche Euch allen ein schönes verlängertes Wochenende!


Mittwoch, 03.02.2010, 09:25

Ich weiß nicht wie's euch geht, aber ich wünsche mir schon den Frühling herbei!
Ich vermisse bereits die schönen Stunden im Garten, einfach draussen zu sein ohne zu frieren, die ersten grünen Sprossen und Blümchen zu sehen, zu beobachten wie die Natur wieder Farbe annimmt.......


Dienstag, 22.12.2009, 08:13

Ich wünsche Euch allen hier im blog ein schönes, harmonisches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben!

glg,


Freitag, 18.12.2009, 16:22

diesmal habe ich es wirklich geschafft, bereits alle Weihnachtsgeschenke beisammen zu haben.

Meine Strategie war folgende: ich habe mir schon seit Anfang Oktober Gedanken gemacht, was ich meinen Lieben heuer schenken möchte. Habe aufmerksam zugehört, wenn mal der Eine oder Andere einen Wunsch geäußert hat.
Habe alles sorgfältig notiert und bin rechtzeitig auf die Suche danach gegangen.

Damit habe ich heuer erstmals keinen Streß vorm Heiligen Abend. Ich werde am 24. morgens gemütlich mit meiner Familie frühstücken, danach mit meinen Kindern bei Weihnachtsmusik den Christbaum schmücken, während mein Mann (er ist ein begnadeter Hobbykoch) alles für's Abendessen vorbereitet.
Danach gehen wir alle 4 eislaufen und Punsch trinken und anschließend gibts zu Hause ein kleines Festessen und Bescherung!

Ich wünsche Euch allen ein schönes, entspanntes 4. Adventwochenende!


Mittwoch, 09.12.2009, 14:19
Ich wünsche dir Zeit

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben,
ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben:
wünsche dir Zeit, dich zu freun und zu lachen,
und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.
Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken,
nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken.
Ich wünsche dir Zeit - nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.
Ich wünsche dir Zeit - nicht nur so zum Vertreiben.
ich wünsche, sie möge dir übrigbleiben
als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertraun,
anstatt nach der Zeit auf der Uhr nur zu schaun.
Ich wünsche dir Zeit, nach den Sternen zu greifen,
und Zeit, um zu wachsen, das heißt, um zu reifen.
Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.
Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.
Ich wünsche dir Zeit, zu dir selber zu finden,
jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.
Ich wünsche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.
Ich wünsche dir: Zeit zu haben zum Leben!

Dieses Gedicht habe ich soeben gelesen und möchte es an euch alle weitergeben!


EDIT admin:

Quellenangabe zur Wahrung der Urheberrechte:

Elli Michler
Aus: Elli Michler: Ich wünsche dir Zeit © Don Bosco Verlag, München, 4. Aufl. 2008
www.ellimichler.de


Freitag, 30.10.2009, 07:58

Gestern habe ich mir den Film "This is it" angeschaut, da ich in meinen jugendlichen Jahren doch ein Michael Jackson-Fan war und ich heute seine Lieder noch immer gern höre.
Es erinnert mich an viele Schulpartys, bei denen wir stundenlang zu MJ's Musik tanzten.

Was mir gefällt, ist, daß seine Lieder teilweise wichtige Botschaften vermittel haben, so wie z.B. den "Earthsong".

Was mich traurig und nachdenklich macht ist die Tatsache, dass ein superreicher Mensch trotz seines Erfolges (oder gerade deshalb) einsam und unglücklich sein kann.

Trotz aller Eskapaden (die ja teilweise sicher auch nur von der Presse hochgespielt wurden) war er ein einmaliger Superstar und Entertainer UND hat sich für viele Hilfsprojekte auf dieser Welt eingesetzt. Und das finde ich bewundernswert!

Allen Michael Jackson - Fans kann ich nur raten: schaut euch den Film an. Er ist wirklich gut und zeigt, dass MJ topfit war bis zu seinem Tode!

Ich wünsche allen einen schönen, sonnigen Herbsttag!
lg,


Sonntag, 11.10.2009, 16:27

Am Freitag habe ich den Kinofilm "Wüstenblume" gesehen!

Obwohl ich die Lebensgeschichte von Waris Dirie bereits kannte, hat mich dieser Film nochmals tief erschüttert und berührt!
Es ist unglaublich, was auf unserer Erde in anderen Kulturen passiert!
Wie klein werden dagegen so manche Sorgen und Ängste, die uns alle mehr oder weniger plagen.
Was mich aber positiv an dieser Geschichte fasziniert, ist die Tatsache, dass Waris den Mut und die Kraft hatte, aus ihrem Nomadenleben zu fliehen.
Das zeigt, dass ein Mensch scheinbar unendlich viel Energie und Durchhaltevermögen hat, wenn er ein Ziel hat und dieses Ziel auch wirklich erreichen will!
Ich bewundere Waris Dirie und habe großen Respekt vor so ihr!
Ich wünsche allen einen guten Start in die kommende Woche!


Montag, 28.09.2009, 13:21

haben wir noch einmal so richtig unseren Garten und das herrliche Wetter genossen.
Freunde kamen und wir kochten eine feine Paella!

Wer weiß wie lange dieses Kaiserwetter noch anhält!

lg,


Montag, 21.09.2009, 07:17
Wenn wir auf jemanden ärgerlich sind,
können wir uns
die Bedeutung der Vergänglichkeit
bewußtmachen.
Bevor wir anfangen
zu streiten und zu strafen,
schließen wir die Augen und überlegen:
Wo werde ich in hundert Jahren sein -
und wo wirst Du in hundert Jahren sein?

Wir wissen in Wirklichkeit nicht einmal,
ob wir morgen noch hier sein werden.
Wenn wir dies erkennen,
werden wir heute schon etwas tun wollen.
Was immer wir heute tun können,
um uns und die, die wir lieben, glücklich zu machen,
sollten wir heute tun.

Ich wünsche mit diesen Gedanken allen einen schönen Wochenbeginn!

lg,


Mittwoch, 09.09.2009, 20:28
Hallo Alle miteinander,

bin wieder zurück mit vielen reichen Erfahrungen über die verschiedenen Klimazonen und die Menschen, die quer über den Globus verstreut sind.

Es war eine erstaunlich lehrreiche und schöne Reise.

Wer mehr über das Klimahaus in Bremerhaven erfahren will, schaut unter www.klimahaus-bremerhaven.de.

Ich wollte zwar einen längeren Bericht mit Fotos hier reinstellen, bin aber beruflich momentan ziemlich unter Zeitdruck, und abend, so wie jetzt gerädert.

Das einzige, was ich hervorheben möchte, für alle (einschließlich mir), die immer wieder mit ihrem Leben und Dasein aus diversen Gründen unzufrieden sind, möchte ich ans Herz legen, sich mal mit Völkern und ihrer Lebensweise auseinander zu setzen, die in Wüsten leben, wo es fast nichts gibt. Völker, die ihr gesamtes Hab und Gut auf ein Kamel packen und in den Stein- und Sandwüsten als Nomaden leben.
Menschen werden dort nicht nach ihren Lebensjahren eingestuft, sondern nach der Aufgabe, die sie innerhalb der Gemeinschaft eines Dorfes verrichten können. Kleine Kinder werden bereits eingeteilt um leichte Arbeiten zu verrichten.
Ja, meine Lieben, ich hab' dort echt wieder einmal ganz bewußt wahrgenommen, in welcher verschwenderischen Überflußgesellschaft wir Europäer leben, und doch sind wir sicher nicht glücklicher!
Schönen Abend noch,
lG